Kürbiscremesuppe

Gericht von Stefan Gerold, Verkaufsaußendienst

(für 6 Personen)

Zutaten:
1 Hokkaido Kürbis (ca. 500-600g Fruchtfleisch)
1 Apfel
1 Stück Ingwerwurzel (daumengroß)
1 Zwiebel
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Schlagobers
Kürbiskerne (gehackt)
Kürbiskernöl
Salz, Pfeffer
etwas Butter

Zubereitung:
Zunächst den ungeschälten Kürbis teilen, entkernen und das Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden. In einem Kochtopf Butter zerlassen und die klein geschnittene Zwiebel, sowie die Kürbiswürfel darin anbraten und anschließend mit Gemüsebrühe ablöschen. Den klein geschnittenen Apfel und den geriebenen Ingwer zur Suppe geben. Die Suppe köcheln lassen bis die Kürbisstücke weich sind und alles mit einem Stabmixer pürieren.
Zum Schluss Schlagobers zugießen (nicht mehr aufkochen lassen) und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Kürbiscremesuppe mit den gehackten Kürbiskernen bestreuen und mit etwas Kürbiskernöl verfeinern.

Download Rezept: Kürbiscremesuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s