Schoko-Tiramisu

Gericht von Heinz Mittermayr, Verkaufsaußendienst

 

(für ca. 6 Portionen)

Zutaten Kuchen:
200 g Zucker
150 g Mehl
150 g Schokolade (70%)
200 g Butter
3 Eier

Zutaten Creme:
250 g Mascarpone
250 g Magerquark
50   g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
2 EL Zitronensaft
14 EL Orangensaft
Frische Himbeeren (oder andere Früchte)

Zubereitung:
Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Mehl, Zucker und Eier verrühren.
Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und unter den Teig rühren.
Den Teig auf einem Backblech flach aufstreichen, 12 Min backen und auskühlen lassen.
Anschließend den Teig in gewünschter Form ausstechen.

Mascarpone, Magerquark, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und 8 EL Orangensaft zu einer glatten Creme verrühren.
Die ausgestochenen Kuchenstücke mit 6 EL Orangensaft beträufeln.
Kuchen, Creme und Früchte abwechselnd in 6 Gläser schichten.

Mit etwas Creme und Früchten enden und 2-3 Std. (oder über Nacht) kalt stellen.

Download Rezept: Schoko-Tiramisu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s