Erdbeer-Schokolade-Schnitten

Gericht von Monika Leirich, Bilanzbuchhaltung und Gertraud Unden. Finanzbuchhaltung

(für 15-20 Stück)

Zutaten Boden:
4 Eier
160 g Staubzucker
170 g weiche Butter
250 g dunkle Schokolade
250 ml Milch
340 g Mehl
3 TL Backpulver
3 EL Kakaopulver

Zutaten Belag:
250 ml Schlagobers
1 Pkg. QimiQ Vanille
3 EL Staubzucker
1 kg Erdbeeren
220 g Erdbeermarmelade (fein passiert)

Zubereitung:
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Nebenbei die Schokolade erweichen. Butter und Schokolade zum Eierabtrieb hinzufügen und langsam die Milch einrühren bis eine cremige Masse entsteht. Zum Schluss Mehl, Backpulver und Kakao unterheben. Den Teig auf ein Blech streichen und bei 180 °C ca. 20 Min. backen.

Für den Belag die gewaschenen Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.
Staubzucker und QimiQ mixen und den geschlagenen Schlagobers unterheben. Die Masse auf dem Kuchenboden gleichmäßig verteilen und mit Erdbeeren belegen.
Die Marmelade erwärmen und ca. 5 Min. überkühlen lassen. Mit einem Löffel auf den Erdbeeren verteilen.

Den Kuchen vor dem Verzehr ca. 30 Min. kühl stellen.

Download Rezept: Erdbeer-Schokolade-Schnitten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s