Buchteln mit Vanillesauce

Gericht von Gudrun Zimmermann, Agenturleitung Lunik2 und
Renate Fuchs, Assistentin der Verkaufsleitung

(für 12-16 Buchteln)

Zutaten Buchteln:
500 g Mehl (glatt)
100 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
250 ml Milch
100 g Butter
1 Pkg. Trockengerm (entspricht ca. 21g frischer Germwürfel)
2 Dotter
1 Ei
1 Zitrone (unbehandelt)
1/2 TL Salz
Marillenmarmelade zum Füllen
Ausreichend Butter für die Form und zum Bestreichen der Buchteln

Zutaten Vanillesauce:
3 Eidotter
250 ml Milch
125 ml   Schlagobers
60 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Vanilleschote

Zubereitung:
Mehl mit Germ, Zucker, Vanillezucker, Salz und geriebener Zitronenschale vermischen. Milch erwärmen und Butter darin schmelzen. Das Milch-Buttergemisch, die Dotter und das Ei zum Mehl geben und zu einem glatten Germteig kneten (ca. 5-10 Min).
Teig in einer Schüssel mit einem Tuch zudecken und im Ofen bei 50°C eine halbe Stunde gehen lassen, bis dieser schön seidig glatt ist und Blasen wirft.

Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer Rolle (ca. 4 cm dick) formen. 12-16 gleich große Teile abstechen, kleine Fladen mit den Händen formen, einen Teelöffel Marmelade mittig auftragen, die Teigränder gut zusammendrücken und zu Kugeln formen.
Die Kugeln kurz in geschmolzener Butter wenden und nebeneinander in eine ofenfeste, gebutterte Form legen. Die Buchteln im Ofen bei 50°C ca. 30 Min. gehen lassen, anschließend die Hitze auf 170 °C (Heißluft) drehen und ca. 30-40 Min. backen.

Für die Sauce die Milch mit Vanilleschote und Vanillemark zum Kochen bringen und 5 Min. ziehen lassen, danach die Schote entfernen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker verquirlen, langsam in die warme Milch geben und kräftig rühren. Creme bei leichter Hitze so lange rühren, bis die Sauce bindet – nicht aufkochen! Sauce abkühlen und dann halbfest geschlagenen Schlagobers unterheben.

Download Rezept: Buchteln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s