Lammkeulensteak mit Tomaten-Mozzarella-Taschen und Schalotten-Balsamico-Sauce

Gericht von Clemens Schütz, Werksleiter Betonwerk Hörsching und
Florian Meier, Werksleiter Stv. Betonwerk Hörsching

(für 6 Personen)

Zutaten Lammkeulensteak:
6 Lammkeulensteaks á 250 g
Öl zum Anbraten
Salz, Pfeffer

Zutaten Sauce:
200 g Schalotten
1-2 Zweige Thymian
1 EL Zucker
1 TL Butter
300 ml Portwein
100 ml Demi glace (fertige Bullion/Jus)
50 ml Aceto Balsamico
Salz, Pfeffer

Zutaten Gefüllte Teigtaschen:
1 Rolle Pizzateig (Fertigprodukt)
200 g Mozzarella
200 g Kirschtomaten
4 EL Olivenöl
2 EL Basilikumpesto
2 EL Aceto Balsamico
Frisches Basilikum zum Garnieren
Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Für die Sauce die Schalotten schälen und je nach Größe in 6-8 Spalten schneiden. Thymian waschen und trocken schütteln.
Zucker in einem Topf bei kleiner Hitze hellbraun karamellisieren, Schalotten und Butter dazugeben, 2 Min. unter ständigem Rühren anschwitzen und mit Portwein ablöschen.
Demi glace und Balsamico dazugeben und aufkochen lassen. Thymian einlegen und die Sauce offen bei schwacher Hitze ca. 40 Min. köcheln. Mit Salz und reichlich Pfeffer würzen.

Für die Teigtaschen die Kirschtomaten halbieren und Mozzarella in gleich große Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und mit Basilikumpesto, Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer vermischen.
Pizzateig in 6 gleich große Quadrate schneiden. Die Füllung nun mit nicht zu viel Flüssigkeit aufteilen und zu Taschen formen.
Die Taschen in eine mit Olivenöl eingeölte Auflaufform geben und bei 150 °C im vorgeheizten Backrohr (Ober-/Unterhitze) für ca. 30 Min. backen. Wenn die Spitzen des Teiges braun werden mit Alufolie abdecken.

Die Lammsteaks 30 min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen, damit sich die Steaks langsam auf Zimmertemperatur erwärmen kann. Backrohr auf 160 ° C vorheizen. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Steaks 1-2 min. auf jeder Seite scharf anbraten.
Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen, auf den Rost des Backrohres legen und je nach Belieben ca. 5 bis 12 min grillen.

Download Rezept: Lammkeulensteak

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s