Ostertorte

Zutaten:
1 Pk Backpulver
5 Stk Eier
160 g Haselnüsse (gerieben)
260 g Karotten (geraspelt)
140 g Mandeln (gerieben)
90 g Mehl
250 g Staubzucker

Zutaten: für das Frosting
300 g Frischkäse
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung:
Die 5 Eier trennen. In einer Schüssel Dotter und Staubzucker schaumig rühren, danach die Mandeln, Haselnüsse und Karotten unter heben. Mehl mit dem Backpulver vermengen und abwechselnd mit dem Eischnee zum Teig fügen. Fertige Masse in eine mit Butter und Mehl bestäubte Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 170°C Ca. 60-70 Min. backen.
Für das Frosting Frischkäse und Zitronensaft mit dem Mixer glatt rühren. Puderzucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Nach dem Backen den Kuchen abkühlen lassen. Das Frosting mit der Streichpalette rundherum auftragen.

Hier gehts zum Rezept…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s